Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen
count($arBannerRandom)){ $intRandomBannerMax = count($arBannerRandom); } $intRandomBannerCount = 0; while(count($arRandomBanner) < (int)$intRandomBannerMax){ //echo "T0: ".count($arRandomBanner)." - T1: ".$intRandomBannerMax." - T2: ".count($arBannerRandom)."
"; $randomID = rand(0,(count($arBannerRandom)-1)); $randomBannerID = ($arBannerRandom[$randomID][0]); //echo "R1: ".count($arRandomBanner)." - ".$randomID." - ".$randomBannerID."
"; if($RandomBannerFunction == 1){ $arID = count($arRandomBanner); $arRandomBanner[$arID][0] = $arBannerRandom[$randomID][0]; $arRandomBanner[$arID][1] = $arBannerRandom[$randomID][1]; $arRandomBanner[$arID][2] = $arBannerRandom[$randomID][2]; $arRandomBanner[$arID][3] = $arBannerRandom[$randomID][3]; $arRandomBanner[$arID][4] = $arBannerRandom[$randomID][4]; $arRandomBanner[$arID][5] = $arBannerRandom[$randomID][5]; $arRandomBanner[$arID][6] = $arBannerRandom[$randomID][6]; array_splice($arBannerRandom,$randomID,1); } else if($RandomBannerFunction == 2){ // Auf doppelte prfen $idFound = false; for($i=0;$i 30){ break; } } //for($j=0;$j"; //} return $arRandomBanner; } ?>

Renault
Renault
Renault
Renault
Renault
Renault
Renault

Renault Mégane Coupé-Cabriolet
Renault

Renault Mégane Coupé-Cabriolet

Elegantes Coupé mit
Freiheit eines Cabriolets

Je zwei Benzin- und Dieselmotoren mit sehr
niedrigen Verbrauchswerten – In lediglich 21
Sekunden Open-Air-Fahrvergnügen – 6 Airbags

Das Renault Mégane Coupé-Cabriolet vereint mit seinem voll versenkbaren Panorama-Glasdach die Vorzüge eines eleganten Coupés mit der grenzenlosen Kopffreiheit eines Cabriolets. Die Verwandlung vom lichtdurchfluteten Coupé zum uneingeschränkten Open-Air-Fahrvergnügen mit grenzenloser Kopffreiheit gelingt in nur 21 Sekunden.

Details wie das ausgewogene Fahrwerk und der serienmäßige Winddeflektor garantieren einen hohen Offenfahrkomfort. Im Rahmen der umfassenden Modellpflege ist für das Renault Mégane Coupé-Cabriolet das multifunktionale Mediasystem R-Link mit Online-Anbindung verfügbar.
Im Renault Mégane Coupé-Cabriolet haben die Kunden die Wahl zwischen jeweils zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Basisbenziner ist der hochmoderne 1,2-Liter-Turbomotor ENERGY TCe 130 Start & Stop (132 PS) mit Direkteinspritzung. Mit einem kombinierten Verbrauch von 6,4 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (145 g CO2/km) benötigt er rund 15 Prozent weniger Kraftstoff als der Vorgänger. Das serienmäßige Technikpaket des Vierzylinders umfasst unter anderem die Start & Stop-Automatik sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb (Energy Smart Management).
Die Motorisierung 2.0 16V 140 CVT mit 140 PS (8,0 l/100 km bzw. 184 g CO2/km) ist mit dem stufenlosen CVT-Getriebe (Continuously Variable Transmission) kombiniert. Das bewährte 1,5-Liter-Turbodieselaggregat dCi 110 EDC mit 110 PS ist mit dem EDC-Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) kombiniert und besticht durch hohe Effizienz: Im Durchschnitt genügen lediglich 4,8 Liter Kraftstoff für 100 Kilometer Fahrstrecke (124 g CO2/km).

Als zweiter Selbstzünder ist der hocheffiziente ENERGY dCi 130 Start & Stop eco2 erhältlich, ebenfalls mit Start & Stop-Automatik und Energy Smart Management. Der 1,6-Liter-Turbodiesel mit 130 PS begnügt sich mit 4,4 Liter Diesel pro 100 Kilometer.
Mit sechs Airbags bietet das Renault Mégane Coupé-Cabriolet Sicherheit ohne Kompromisse. Der Viersitzer ist serienmäßig mit Frontairbags, Doppelkammer-Seitenairbags und Anti-Submarining-Airbags unter den Sitzflächen der Vordersitze ausgestattet. Das passive Sicherheitspaket umfasst darüber hinaus serienmäßig das aktive Überrollschutzsystem.

Das Renault Mégane Coupé-Cabriolet vereint mit seinem voll versenkbaren Panorama-Glasdach die Vorzüge eines eleganten Coupés mit der grenzenlosen Kopffreiheit eines Cabriolets. Die Verwandlung vom lichtdurchfluteten Coupé zum uneingeschränkten Open-Air-Fahrvergnügen mit grenzenloser Kopffreiheit gelingt in nur 21 Sekunden.

Details wie das ausgewogene Fahrwerk und der serienmäßige Winddeflektor garantieren einen hohen Offenfahrkomfort. Im Rahmen der umfassenden Modellpflege ist für das Renault Mégane Coupé-Cabriolet das multifunktionale Mediasystem R-Link mit Online-Anbindung verfügbar.
Im Renault Mégane Coupé-Cabriolet haben die Kunden die Wahl zwischen jeweils zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Basisbenziner ist der hochmoderne 1,2-Liter-Turbomotor ENERGY TCe 130 Start & Stop (132 PS) mit Direkteinspritzung. Mit einem kombinierten Verbrauch von 6,4 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (145 g CO2/km) benötigt er rund 15 Prozent weniger Kraftstoff als der Vorgänger. Das serienmäßige Technikpaket des Vierzylinders umfasst unter anderem die Start & Stop-Automatik sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb (Energy Smart Management).
Die Motorisierung 2.0 16V 140 CVT mit 140 PS (8,0 l/100 km bzw. 184 g CO2/km) ist mit dem stufenlosen CVT-Getriebe (Continuously Variable Transmission) kombiniert. Das bewährte 1,5-Liter-Turbodieselaggregat dCi 110 EDC mit 110 PS ist mit dem EDC-Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) kombiniert und besticht durch hohe Effizienz: Im Durchschnitt genügen lediglich 4,8 Liter Kraftstoff für 100 Kilometer Fahrstrecke (124 g CO2/km).

Als zweiter Selbstzünder ist der hocheffiziente ENERGY dCi 130 Start & Stop eco2 erhältlich, ebenfalls mit Start & Stop-Automatik und Energy Smart Management. Der 1,6-Liter-Turbodiesel mit 130 PS begnügt sich mit 4,4 Liter Diesel pro 100 Kilometer.
Mit sechs Airbags bietet das Renault Mégane Coupé-Cabriolet Sicherheit ohne Kompromisse. Der Viersitzer ist serienmäßig mit Frontairbags, Doppelkammer-Seitenairbags und Anti-Submarining-Airbags unter den Sitzflächen der Vordersitze ausgestattet. Das passive Sicherheitspaket umfasst darüber hinaus serienmäßig das aktive Überrollschutzsystem.

Das Renault Mégane Coupé-Cabriolet vereint mit seinem voll versenkbaren Panorama-Glasdach die Vorzüge eines eleganten Coupés mit der grenzenlosen Kopffreiheit eines Cabriolets. Die Verwandlung vom lichtdurchfluteten Coupé zum uneingeschränkten Open-Air-Fahrvergnügen mit grenzenloser Kopffreiheit gelingt in nur 21 Sekunden.

Details wie das ausgewogene Fahrwerk und der serienmäßige Winddeflektor garantieren einen hohen Offenfahrkomfort. Im Rahmen der umfassenden Modellpflege ist für das Renault Mégane Coupé-Cabriolet das multifunktionale Mediasystem R-Link mit Online-Anbindung verfügbar.
Im Renault Mégane Coupé-Cabriolet haben die Kunden die Wahl zwischen jeweils zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Basisbenziner ist der hochmoderne 1,2-Liter-Turbomotor ENERGY TCe 130 Start & Stop (132 PS) mit Direkteinspritzung. Mit einem kombinierten Verbrauch von 6,4 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (145 g CO2/km) benötigt er rund 15 Prozent weniger Kraftstoff als der Vorgänger. Das serienmäßige Technikpaket des Vierzylinders umfasst unter anderem die Start & Stop-Automatik sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb (Energy Smart Management).
Die Motorisierung 2.0 16V 140 CVT mit 140 PS (8,0 l/100 km bzw. 184 g CO2/km) ist mit dem stufenlosen CVT-Getriebe (Continuously Variable Transmission) kombiniert. Das bewährte 1,5-Liter-Turbodieselaggregat dCi 110 EDC mit 110 PS ist mit dem EDC-Doppelkupplungsgetriebe (Efficient Dual Clutch) kombiniert und besticht durch hohe Effizienz: Im Durchschnitt genügen lediglich 4,8 Liter Kraftstoff für 100 Kilometer Fahrstrecke (124 g CO2/km).

Als zweiter Selbstzünder ist der hocheffiziente ENERGY dCi 130 Start & Stop eco2 erhältlich, ebenfalls mit Start & Stop-Automatik und Energy Smart Management. Der 1,6-Liter-Turbodiesel mit 130 PS begnügt sich mit 4,4 Liter Diesel pro 100 Kilometer.
Mit sechs Airbags bietet das Renault Mégane Coupé-Cabriolet Sicherheit ohne Kompromisse. Der Viersitzer ist serienmäßig mit Frontairbags, Doppelkammer-Seitenairbags und Anti-Submarining-Airbags unter den Sitzflächen der Vordersitze ausgestattet. Das passive Sicherheitspaket umfasst darüber hinaus serienmäßig das aktive Überrollschutzsystem.

Renault Mégane Coupé-Cabriolet

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621