Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen
count($arBannerRandom)){ $intRandomBannerMax = count($arBannerRandom); } $intRandomBannerCount = 0; while(count($arRandomBanner) < (int)$intRandomBannerMax){ //echo "T0: ".count($arRandomBanner)." - T1: ".$intRandomBannerMax." - T2: ".count($arBannerRandom)."
"; $randomID = rand(0,(count($arBannerRandom)-1)); $randomBannerID = ($arBannerRandom[$randomID][0]); //echo "R1: ".count($arRandomBanner)." - ".$randomID." - ".$randomBannerID."
"; if($RandomBannerFunction == 1){ $arID = count($arRandomBanner); $arRandomBanner[$arID][0] = $arBannerRandom[$randomID][0]; $arRandomBanner[$arID][1] = $arBannerRandom[$randomID][1]; $arRandomBanner[$arID][2] = $arBannerRandom[$randomID][2]; $arRandomBanner[$arID][3] = $arBannerRandom[$randomID][3]; $arRandomBanner[$arID][4] = $arBannerRandom[$randomID][4]; $arRandomBanner[$arID][5] = $arBannerRandom[$randomID][5]; $arRandomBanner[$arID][6] = $arBannerRandom[$randomID][6]; array_splice($arBannerRandom,$randomID,1); } else if($RandomBannerFunction == 2){ // Auf doppelte prfen $idFound = false; for($i=0;$i 30){ break; } } //for($j=0;$j"; //} return $arRandomBanner; } ?>

Renault
Renault
Renault
Renault
Renault
Renault
Renault

Renault Grand Scenic
Renault

Renault Grand Scenic

Vielseitiger Kompaktvan
mit enormer Effizienz

Als Fünf- oder Siebensitzer erhältlich – Variable
Sitzlandschaft mit viel Platz für alle Passagiere
– Turbodiesel braucht nur 4,1 Liter auf 100 km

Mit erstklassigem Raumangebot und hocheffizienten Turbomotoren setzt der Renault Grand Scénic Akzente. Je nach Antriebsvariante begnügt sich der wahlweise als Fünf- oder Siebensitzer erhältliche Kompaktvan mit bis zu 4,1 Liter Kraftstoff pro 100 km. Darüber hinaus glänzt das Modell mit leichtfüßiger Agilität und typisch französischem Fahrkomfort.

Der Renault Grand Scénic bietet seinen Insassen dank der Länge von 4,573 Metern, des Radstands von 2,77 Metern und der Höhe von 1,675 Metern ein weit über dem Klassendurchschnitt liegendes Platzangebot. In der zweiten Reihe stehen den Passagieren 91,6 Zentimeter Kopfraum zur Verfügung. Die drei auf Schienen montierten Rücksitze sind mit neigungseinstellbaren Lehnen ausgestattet und lassen sich einzeln zusammenklappen und in einen Tisch verwandeln oder ausbauen. Darüber hinaus können sie um 17 cm in der Länge verschoben werden. Auch für die Fahrgäste auf den optional erhältlichen, versenkbaren Einzelsitzen in der dritten Reihe steht viel Platz zur Verfügung. Wird die dritte Sitzreihe nicht benötigt, lassen sich die Plätze komplett zusammenlegen, so dass eine ebene Ladefläche entsteht. Sind die Sitze der zweiten Reihe ausgebaut, ergibt sich ein Ladevolumen von 2.083 Litern.
Renault bietet den Grand Scénic in zwei Benzin- und drei Dieselmotorisierungen mit Turboaufladung an. Mit dem Turbodiesel ENERGY dCi 110 eco2 begnügt sich der Renault Scénic im kombinierten Verbrauch mit 4,1 Liter Kraftstoff für 100 km. Zweiter Turbodiesel der ENERGY-Familie ist der ENERGY dCi 130 (4,4 l/100 km). Zum Technikpaket der ENERGY-Motoren zählen u. a. die Start & Stop-Automatik sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb. Als dritte Diesel-Variante ist der dCi 110 EDC mit dem automatisierten EDC-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar, der 4,4 Liter Diesel pro 100 km verbraucht. In den beiden 1,2-Liter-Turbobenzinern ENERGY TCe 115 und ENERGY TCe 130 mit Direkteinspritzung benötigt der Grand Scénic jeweils 6,5 Liter Kraftstoff pro 100 km.
Renault bietet den Grand Scénic in der Ausstattung Authentique und LIMITED sowie als Topversion Bose Edition an. Bereits als Basismodell Authentique bietet der Kompaktvan Komfortmerkmale wie die Klimaanlage, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, das schlüssellose Start- und Zugangssystem Keycard und die Berganfahrhilfe.

Mit erstklassigem Raumangebot und hocheffizienten Turbomotoren setzt der Renault Grand Scénic Akzente. Je nach Antriebsvariante begnügt sich der wahlweise als Fünf- oder Siebensitzer erhältliche Kompaktvan mit bis zu 4,1 Liter Kraftstoff pro 100 km. Darüber hinaus glänzt das Modell mit leichtfüßiger Agilität und typisch französischem Fahrkomfort.

Der Renault Grand Scénic bietet seinen Insassen dank der Länge von 4,573 Metern, des Radstands von 2,77 Metern und der Höhe von 1,675 Metern ein weit über dem Klassendurchschnitt liegendes Platzangebot. In der zweiten Reihe stehen den Passagieren 91,6 Zentimeter Kopfraum zur Verfügung. Die drei auf Schienen montierten Rücksitze sind mit neigungseinstellbaren Lehnen ausgestattet und lassen sich einzeln zusammenklappen und in einen Tisch verwandeln oder ausbauen. Darüber hinaus können sie um 17 cm in der Länge verschoben werden. Auch für die Fahrgäste auf den optional erhältlichen, versenkbaren Einzelsitzen in der dritten Reihe steht viel Platz zur Verfügung. Wird die dritte Sitzreihe nicht benötigt, lassen sich die Plätze komplett zusammenlegen, so dass eine ebene Ladefläche entsteht. Sind die Sitze der zweiten Reihe ausgebaut, ergibt sich ein Ladevolumen von 2.083 Litern.
Renault bietet den Grand Scénic in zwei Benzin- und drei Dieselmotorisierungen mit Turboaufladung an. Mit dem Turbodiesel ENERGY dCi 110 eco2 begnügt sich der Renault Scénic im kombinierten Verbrauch mit 4,1 Liter Kraftstoff für 100 km. Zweiter Turbodiesel der ENERGY-Familie ist der ENERGY dCi 130 (4,4 l/100 km). Zum Technikpaket der ENERGY-Motoren zählen u. a. die Start & Stop-Automatik sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb. Als dritte Diesel-Variante ist der dCi 110 EDC mit dem automatisierten EDC-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar, der 4,4 Liter Diesel pro 100 km verbraucht. In den beiden 1,2-Liter-Turbobenzinern ENERGY TCe 115 und ENERGY TCe 130 mit Direkteinspritzung benötigt der Grand Scénic jeweils 6,5 Liter Kraftstoff pro 100 km.
Renault bietet den Grand Scénic in der Ausstattung Authentique und LIMITED sowie als Topversion Bose Edition an. Bereits als Basismodell Authentique bietet der Kompaktvan Komfortmerkmale wie die Klimaanlage, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, das schlüssellose Start- und Zugangssystem Keycard und die Berganfahrhilfe.

Mit erstklassigem Raumangebot und hocheffizienten Turbomotoren setzt der Renault Grand Scénic Akzente. Je nach Antriebsvariante begnügt sich der wahlweise als Fünf- oder Siebensitzer erhältliche Kompaktvan mit bis zu 4,1 Liter Kraftstoff pro 100 km. Darüber hinaus glänzt das Modell mit leichtfüßiger Agilität und typisch französischem Fahrkomfort.

Der Renault Grand Scénic bietet seinen Insassen dank der Länge von 4,573 Metern, des Radstands von 2,77 Metern und der Höhe von 1,675 Metern ein weit über dem Klassendurchschnitt liegendes Platzangebot. In der zweiten Reihe stehen den Passagieren 91,6 Zentimeter Kopfraum zur Verfügung. Die drei auf Schienen montierten Rücksitze sind mit neigungseinstellbaren Lehnen ausgestattet und lassen sich einzeln zusammenklappen und in einen Tisch verwandeln oder ausbauen. Darüber hinaus können sie um 17 cm in der Länge verschoben werden. Auch für die Fahrgäste auf den optional erhältlichen, versenkbaren Einzelsitzen in der dritten Reihe steht viel Platz zur Verfügung. Wird die dritte Sitzreihe nicht benötigt, lassen sich die Plätze komplett zusammenlegen, so dass eine ebene Ladefläche entsteht. Sind die Sitze der zweiten Reihe ausgebaut, ergibt sich ein Ladevolumen von 2.083 Litern.
Renault bietet den Grand Scénic in zwei Benzin- und drei Dieselmotorisierungen mit Turboaufladung an. Mit dem Turbodiesel ENERGY dCi 110 eco2 begnügt sich der Renault Scénic im kombinierten Verbrauch mit 4,1 Liter Kraftstoff für 100 km. Zweiter Turbodiesel der ENERGY-Familie ist der ENERGY dCi 130 (4,4 l/100 km). Zum Technikpaket der ENERGY-Motoren zählen u. a. die Start & Stop-Automatik sowie das Generator-Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie beim Bremsen und im Schubbetrieb. Als dritte Diesel-Variante ist der dCi 110 EDC mit dem automatisierten EDC-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar, der 4,4 Liter Diesel pro 100 km verbraucht. In den beiden 1,2-Liter-Turbobenzinern ENERGY TCe 115 und ENERGY TCe 130 mit Direkteinspritzung benötigt der Grand Scénic jeweils 6,5 Liter Kraftstoff pro 100 km.
Renault bietet den Grand Scénic in der Ausstattung Authentique und LIMITED sowie als Topversion Bose Edition an. Bereits als Basismodell Authentique bietet der Kompaktvan Komfortmerkmale wie die Klimaanlage, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, das schlüssellose Start- und Zugangssystem Keycard und die Berganfahrhilfe.

Renault Grand Scenic

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621