Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen

Opel
Opel
Opel
Opel
Opel
Opel
Opel

Opel ADAM ROCKS
Opel

Opel ADAM ROCKS

Abenteuer-Feeling und
Open-Air-Fahrvergnügen

Neue Antriebe mit vorbildlicher Laufruhe:
1,0-Liter-Turbo-Dreizylinder bringt maximale
Fahrleistungen bei minimalem Verbrauch

Mit dem neuen Opel ADAM ROCKS steht echtem Abenteuer-Feeling und Open-Air-Fahrvergnügen nichts mehr im Wege. Der neue 1,0-Liter-Turbo-Direkteinspritzer mit 90 oder 115 PS, der mit einem ebenfalls komplett neu entwickelten Sechsgang-Schaltgetriebe kommt, ist nicht nur überaus wirtschaftlich und umweltfreundlich, er zeichnet sich auch durch einen außerordentlichen Antriebskomfort aus.

Geräusch- und Vibrationsverhalten sowie Laufkultur sind spürbar besser als bei vielen Vierzylindermotoren. Die zahlreichen Maßnahmen zur Verbesserung von Laufruhe und Geräuschverhalten wie beispielsweise der akustisch optimierte Zylinderblock, die in die Ölwanne integrierte Ausgleichswelle oder die strukturelle Isolierung von Einspritzanlage und Kurbelwelle zeigen bereits auf dem Prüfstand ihre Wirkung.

Auch die akustisch wirksamen Abdeckungen auf dem Motor tragen ihren Teil zum angenehmen Klangerlebnis bei. Nicht zu vergessen das serienmäßige Swing Top-Stoffverdeck, das unliebsame Störgeräusche außen vor lässt. Ab 15.990 Euro ist offener ADAM ROCKS-Fahrspaß mit serienmäßigem Swing Top-Stoffdach zu haben. Es gibt viele geänderte und angepasste Komponenten.

Mini-Crossovers, darunter Dämpfer, Federn, Stabilisatoren sowie die Lenkung und das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP), garantieren Fahrspaß (fast) ohne Grenzen. Gerade in Kurven kann der agile Flitzer seine Stärken voll ausspielen. Besonders die neu abgestimmte Lenkung untermauert die Agilität des ADAM ROCKS und glänzt auch bei sportlicher Fahrweise mit spürbarer Rückmeldung von der Straße.
Der Opel ADAM ROCKS generiert mit dem 1.0 Turbo enorme Fahrleistungen: Höchstgeschwindigkeit 180 (90 PS) und 196 (115 PS) km/h, der Spurt von 0 auf 100 km/h in 11,9 und 9,9 Sekunden. Der Verbrauch beim liegt beim ADAM ROCKS bei 4,5 Liter (90 PS) und bei 5,1 Liter (115 PS).
Modernste Technologien wie Hochdruck-Direkteinspritzung, ein extrem kompaktes Turboladersystem, variable Ventilsteuerung und ein Leichtbau-Motorblock aus Aluminium mit in den Zylinderkopf integriertem Auspuffkrümmer zeichnen den neuen Motor zudem aus.

Mit dem neuen Opel ADAM ROCKS steht echtem Abenteuer-Feeling und Open-Air-Fahrvergnügen nichts mehr im Wege. Der neue 1,0-Liter-Turbo-Direkteinspritzer mit 90 oder 115 PS, der mit einem ebenfalls komplett neu entwickelten Sechsgang-Schaltgetriebe kommt, ist nicht nur überaus wirtschaftlich und umweltfreundlich, er zeichnet sich auch durch einen außerordentlichen Antriebskomfort aus.

Geräusch- und Vibrationsverhalten sowie Laufkultur sind spürbar besser als bei vielen Vierzylindermotoren. Die zahlreichen Maßnahmen zur Verbesserung von Laufruhe und Geräuschverhalten wie beispielsweise der akustisch optimierte Zylinderblock, die in die Ölwanne integrierte Ausgleichswelle oder die strukturelle Isolierung von Einspritzanlage und Kurbelwelle zeigen bereits auf dem Prüfstand ihre Wirkung.

Auch die akustisch wirksamen Abdeckungen auf dem Motor tragen ihren Teil zum angenehmen Klangerlebnis bei. Nicht zu vergessen das serienmäßige Swing Top-Stoffverdeck, das unliebsame Störgeräusche außen vor lässt. Ab 15.990 Euro ist offener ADAM ROCKS-Fahrspaß mit serienmäßigem Swing Top-Stoffdach zu haben. Es gibt viele geänderte und angepasste Komponenten.

Mini-Crossovers, darunter Dämpfer, Federn, Stabilisatoren sowie die Lenkung und das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP), garantieren Fahrspaß (fast) ohne Grenzen. Gerade in Kurven kann der agile Flitzer seine Stärken voll ausspielen. Besonders die neu abgestimmte Lenkung untermauert die Agilität des ADAM ROCKS und glänzt auch bei sportlicher Fahrweise mit spürbarer Rückmeldung von der Straße.
Der Opel ADAM ROCKS generiert mit dem 1.0 Turbo enorme Fahrleistungen: Höchstgeschwindigkeit 180 (90 PS) und 196 (115 PS) km/h, der Spurt von 0 auf 100 km/h in 11,9 und 9,9 Sekunden. Der Verbrauch beim liegt beim ADAM ROCKS bei 4,5 Liter (90 PS) und bei 5,1 Liter (115 PS).
Modernste Technologien wie Hochdruck-Direkteinspritzung, ein extrem kompaktes Turboladersystem, variable Ventilsteuerung und ein Leichtbau-Motorblock aus Aluminium mit in den Zylinderkopf integriertem Auspuffkrümmer zeichnen den neuen Motor zudem aus.

Mit dem neuen Opel ADAM ROCKS steht echtem Abenteuer-Feeling und Open-Air-Fahrvergnügen nichts mehr im Wege. Der neue 1,0-Liter-Turbo-Direkteinspritzer mit 90 oder 115 PS, der mit einem ebenfalls komplett neu entwickelten Sechsgang-Schaltgetriebe kommt, ist nicht nur überaus wirtschaftlich und umweltfreundlich, er zeichnet sich auch durch einen außerordentlichen Antriebskomfort aus.

Geräusch- und Vibrationsverhalten sowie Laufkultur sind spürbar besser als bei vielen Vierzylindermotoren. Die zahlreichen Maßnahmen zur Verbesserung von Laufruhe und Geräuschverhalten wie beispielsweise der akustisch optimierte Zylinderblock, die in die Ölwanne integrierte Ausgleichswelle oder die strukturelle Isolierung von Einspritzanlage und Kurbelwelle zeigen bereits auf dem Prüfstand ihre Wirkung.

Auch die akustisch wirksamen Abdeckungen auf dem Motor tragen ihren Teil zum angenehmen Klangerlebnis bei. Nicht zu vergessen das serienmäßige Swing Top-Stoffverdeck, das unliebsame Störgeräusche außen vor lässt. Ab 15.990 Euro ist offener ADAM ROCKS-Fahrspaß mit serienmäßigem Swing Top-Stoffdach zu haben. Es gibt viele geänderte und angepasste Komponenten.

Mini-Crossovers, darunter Dämpfer, Federn, Stabilisatoren sowie die Lenkung und das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP), garantieren Fahrspaß (fast) ohne Grenzen. Gerade in Kurven kann der agile Flitzer seine Stärken voll ausspielen. Besonders die neu abgestimmte Lenkung untermauert die Agilität des ADAM ROCKS und glänzt auch bei sportlicher Fahrweise mit spürbarer Rückmeldung von der Straße.
Der Opel ADAM ROCKS generiert mit dem 1.0 Turbo enorme Fahrleistungen: Höchstgeschwindigkeit 180 (90 PS) und 196 (115 PS) km/h, der Spurt von 0 auf 100 km/h in 11,9 und 9,9 Sekunden. Der Verbrauch beim liegt beim ADAM ROCKS bei 4,5 Liter (90 PS) und bei 5,1 Liter (115 PS).
Modernste Technologien wie Hochdruck-Direkteinspritzung, ein extrem kompaktes Turboladersystem, variable Ventilsteuerung und ein Leichtbau-Motorblock aus Aluminium mit in den Zylinderkopf integriertem Auspuffkrümmer zeichnen den neuen Motor zudem aus.

Opel ADAM ROCKS

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621