Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen
count($arBannerRandom)){ $intRandomBannerMax = count($arBannerRandom); } $intRandomBannerCount = 0; while(count($arRandomBanner) < (int)$intRandomBannerMax){ //echo "T0: ".count($arRandomBanner)." - T1: ".$intRandomBannerMax." - T2: ".count($arBannerRandom)."
"; $randomID = rand(0,(count($arBannerRandom)-1)); $randomBannerID = ($arBannerRandom[$randomID][0]); //echo "R1: ".count($arRandomBanner)." - ".$randomID." - ".$randomBannerID."
"; if($RandomBannerFunction == 1){ $arID = count($arRandomBanner); $arRandomBanner[$arID][0] = $arBannerRandom[$randomID][0]; $arRandomBanner[$arID][1] = $arBannerRandom[$randomID][1]; $arRandomBanner[$arID][2] = $arBannerRandom[$randomID][2]; $arRandomBanner[$arID][3] = $arBannerRandom[$randomID][3]; $arRandomBanner[$arID][4] = $arBannerRandom[$randomID][4]; $arRandomBanner[$arID][5] = $arBannerRandom[$randomID][5]; $arRandomBanner[$arID][6] = $arBannerRandom[$randomID][6]; array_splice($arBannerRandom,$randomID,1); } else if($RandomBannerFunction == 2){ // Auf doppelte prfen $idFound = false; for($i=0;$i 30){ break; } } //for($j=0;$j"; //} return $arRandomBanner; } ?>

Nissan
Nissan
Nissan
Nissan
Nissan
Nissan
Nissan

Nissan Leaf
Nissan

Nissan Leaf

Elektromobilität kombiniert
mit ProPILOT Technologien

Reichweite auf 378 km gesteigert – Mit
150 PS hat der Stromer einen rasanten
Antritt – Mehr Spaß und mehr Sicherheit

Der neue Nissan Leaf setzt auch als Neuauflage wieder Maßstäbe unter den serienmäßig produzierten Elektrofahrzeugen: mit größerer Reichweite, richtungsweisenden Technologien, elegantem Design und mehr Komfort. Der rein elektrische Nissan Leaf verkörpert die Intelligent Mobility Vision, mit der der japanischen Hersteller die Zukunft aktiv und nachhaltig gestalten möchte.

Der elektrische Antriebsstrang des neuen Nissan Leaf garantiert dank verbesserter Energieeffizienz und gesteigerter Dreh- und Antriebskraft eine dynamischere Performance. Die Leistung wurde im Vergleich zur ersten Generation um 38 Prozent auf 110 kW (150 PS) gesteigert. Fahrer des neuen Nissan Leaf schätzen vor allem im Stadtverkehr den rasanten Antritt des Stromers. Mit der 40 kWh großen Litium-Ionen-Batterie stromert der neue Nissan Leaf nun bis zu 378 Kilometer (NEFZ-Fahrzyklus) mit einer Ladung und erfüllt damit die Bedürfnisse der meisten europäischen Autofahrer.

Nissan Intelligent Driving bietet mehr Spaß, mehr Sicherheit und weniger Stress. Zu den Nissan Intelligent Driving Technologien, mit denen der neue Nissan Leaf vorfährt, gehören ProPILOT, ProPILOT Park und e-Pedal. ProPILOT kommt bei einspurigem Autobahnverkehr zum Einsatz. ProPILOT kann automatisch den Abstand zum vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer halten. Außerdem sorgt das System dafür, dass der neue Nissan Leaf mittig in der Fahrspur bleibt. Wenn der Vordermann stoppt, dann bremst ProPILOT automatisch. ProPILOT Park ist ein System, das den neuen Nissan Leaf in eine Parklücke bewegt. Die Technik übernimmt dabei das ganze Parkmanöver aus einlenken, bremsen und Gas geben. Das System verbindet die fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologie von vier hochauflösenden Kameras und zwölf Ultraschallsensoren. Zusätzlich identifiziert ProPILOT Park den Parkraum rund um das Fahrzeug automatisch, so dass der Fahrer die Parkposition nicht selbst bestimmen muss.

Zur Serienausstattung des neuen Nissan Leaf gehört eine weitere Innovation, die das Fahrerlebnis des neuen Nissan Leaf aufwertet: das e-Pedal. Der Fahrer startet, beschleunigt, bremst, stoppt und hält das Fahrzeug mit dem gleichen Pedal. Mit dieser revolutionären Technologie, dem „One-Pedal-Driving“, wird sich das Fahrverhalten insgesamt verändern. Wenn der Fahrer den Fuß vom Gaspedal hebt, hält das Fahrzeug sanft bis zum Stillstand an, ohne dass das Bremspedal betätigt werden muss.

Der neue Nissan Leaf setzt auch als Neuauflage wieder Maßstäbe unter den serienmäßig produzierten Elektrofahrzeugen: mit größerer Reichweite, richtungsweisenden Technologien, elegantem Design und mehr Komfort. Der rein elektrische Nissan Leaf verkörpert die Intelligent Mobility Vision, mit der der japanischen Hersteller die Zukunft aktiv und nachhaltig gestalten möchte.

Der elektrische Antriebsstrang des neuen Nissan Leaf garantiert dank verbesserter Energieeffizienz und gesteigerter Dreh- und Antriebskraft eine dynamischere Performance. Die Leistung wurde im Vergleich zur ersten Generation um 38 Prozent auf 110 kW (150 PS) gesteigert. Fahrer des neuen Nissan Leaf schätzen vor allem im Stadtverkehr den rasanten Antritt des Stromers. Mit der 40 kWh großen Litium-Ionen-Batterie stromert der neue Nissan Leaf nun bis zu 378 Kilometer (NEFZ-Fahrzyklus) mit einer Ladung und erfüllt damit die Bedürfnisse der meisten europäischen Autofahrer.

Nissan Intelligent Driving bietet mehr Spaß, mehr Sicherheit und weniger Stress. Zu den Nissan Intelligent Driving Technologien, mit denen der neue Nissan Leaf vorfährt, gehören ProPILOT, ProPILOT Park und e-Pedal. ProPILOT kommt bei einspurigem Autobahnverkehr zum Einsatz. ProPILOT kann automatisch den Abstand zum vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer halten. Außerdem sorgt das System dafür, dass der neue Nissan Leaf mittig in der Fahrspur bleibt. Wenn der Vordermann stoppt, dann bremst ProPILOT automatisch. ProPILOT Park ist ein System, das den neuen Nissan Leaf in eine Parklücke bewegt. Die Technik übernimmt dabei das ganze Parkmanöver aus einlenken, bremsen und Gas geben. Das System verbindet die fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologie von vier hochauflösenden Kameras und zwölf Ultraschallsensoren. Zusätzlich identifiziert ProPILOT Park den Parkraum rund um das Fahrzeug automatisch, so dass der Fahrer die Parkposition nicht selbst bestimmen muss.

Zur Serienausstattung des neuen Nissan Leaf gehört eine weitere Innovation, die das Fahrerlebnis des neuen Nissan Leaf aufwertet: das e-Pedal. Der Fahrer startet, beschleunigt, bremst, stoppt und hält das Fahrzeug mit dem gleichen Pedal. Mit dieser revolutionären Technologie, dem „One-Pedal-Driving“, wird sich das Fahrverhalten insgesamt verändern. Wenn der Fahrer den Fuß vom Gaspedal hebt, hält das Fahrzeug sanft bis zum Stillstand an, ohne dass das Bremspedal betätigt werden muss.

Der neue Nissan Leaf setzt auch als Neuauflage wieder Maßstäbe unter den serienmäßig produzierten Elektrofahrzeugen: mit größerer Reichweite, richtungsweisenden Technologien, elegantem Design und mehr Komfort. Der rein elektrische Nissan Leaf verkörpert die Intelligent Mobility Vision, mit der der japanischen Hersteller die Zukunft aktiv und nachhaltig gestalten möchte.

Der elektrische Antriebsstrang des neuen Nissan Leaf garantiert dank verbesserter Energieeffizienz und gesteigerter Dreh- und Antriebskraft eine dynamischere Performance. Die Leistung wurde im Vergleich zur ersten Generation um 38 Prozent auf 110 kW (150 PS) gesteigert. Fahrer des neuen Nissan Leaf schätzen vor allem im Stadtverkehr den rasanten Antritt des Stromers. Mit der 40 kWh großen Litium-Ionen-Batterie stromert der neue Nissan Leaf nun bis zu 378 Kilometer (NEFZ-Fahrzyklus) mit einer Ladung und erfüllt damit die Bedürfnisse der meisten europäischen Autofahrer.

Nissan Intelligent Driving bietet mehr Spaß, mehr Sicherheit und weniger Stress. Zu den Nissan Intelligent Driving Technologien, mit denen der neue Nissan Leaf vorfährt, gehören ProPILOT, ProPILOT Park und e-Pedal. ProPILOT kommt bei einspurigem Autobahnverkehr zum Einsatz. ProPILOT kann automatisch den Abstand zum vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer halten. Außerdem sorgt das System dafür, dass der neue Nissan Leaf mittig in der Fahrspur bleibt. Wenn der Vordermann stoppt, dann bremst ProPILOT automatisch. ProPILOT Park ist ein System, das den neuen Nissan Leaf in eine Parklücke bewegt. Die Technik übernimmt dabei das ganze Parkmanöver aus einlenken, bremsen und Gas geben. Das System verbindet die fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologie von vier hochauflösenden Kameras und zwölf Ultraschallsensoren. Zusätzlich identifiziert ProPILOT Park den Parkraum rund um das Fahrzeug automatisch, so dass der Fahrer die Parkposition nicht selbst bestimmen muss.

Zur Serienausstattung des neuen Nissan Leaf gehört eine weitere Innovation, die das Fahrerlebnis des neuen Nissan Leaf aufwertet: das e-Pedal. Der Fahrer startet, beschleunigt, bremst, stoppt und hält das Fahrzeug mit dem gleichen Pedal. Mit dieser revolutionären Technologie, dem „One-Pedal-Driving“, wird sich das Fahrverhalten insgesamt verändern. Wenn der Fahrer den Fuß vom Gaspedal hebt, hält das Fahrzeug sanft bis zum Stillstand an, ohne dass das Bremspedal betätigt werden muss.

Nissan Leaf

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621