Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen
count($arBannerRandom)){ $intRandomBannerMax = count($arBannerRandom); } $intRandomBannerCount = 0; while(count($arRandomBanner) < (int)$intRandomBannerMax){ //echo "T0: ".count($arRandomBanner)." - T1: ".$intRandomBannerMax." - T2: ".count($arBannerRandom)."
"; $randomID = rand(0,(count($arBannerRandom)-1)); $randomBannerID = ($arBannerRandom[$randomID][0]); //echo "R1: ".count($arRandomBanner)." - ".$randomID." - ".$randomBannerID."
"; if($RandomBannerFunction == 1){ $arID = count($arRandomBanner); $arRandomBanner[$arID][0] = $arBannerRandom[$randomID][0]; $arRandomBanner[$arID][1] = $arBannerRandom[$randomID][1]; $arRandomBanner[$arID][2] = $arBannerRandom[$randomID][2]; $arRandomBanner[$arID][3] = $arBannerRandom[$randomID][3]; $arRandomBanner[$arID][4] = $arBannerRandom[$randomID][4]; $arRandomBanner[$arID][5] = $arBannerRandom[$randomID][5]; $arRandomBanner[$arID][6] = $arBannerRandom[$randomID][6]; array_splice($arBannerRandom,$randomID,1); } else if($RandomBannerFunction == 2){ // Auf doppelte prfen $idFound = false; for($i=0;$i 30){ break; } } //for($j=0;$j"; //} return $arRandomBanner; } ?>

MINI
MINI
MINI
MINI
MINI
MINI
MINI

MINI John Cooper Works Countryman
MINI

MINI John Cooper Works Countryman

Mit 231 PS stärkster jemals in
einem MINI eingesetzter Motor

Spurt von null auf 100 km/h in 6,5 Sekunden
– Effizienzoptimierter Allradantrieb ALL4 ist
serienmäßig – Exklusive Serienausstattung

Die Antriebseinheit des neuen MINI John Cooper Works Countryman mit 231 PS ist der stärkste jemals in einem MINI eingesetzte Motor. In Kombination mit dem serienmäßigen Allradantrieb ALL4 und dem robusten Fahrzeugkonzept ist dafür gesorgt, dass der Topsportler sowohl das Race Feeling auf der Straße als auch der extreme Fahrspaß auf unbefestigtem Terrain ein neues Niveau erreichen. Der neue MINI John Cooper Works Countryman spurtet mit serienmäßigem 6-Gang Handschaltgetriebe ebenso wie mit optionalem 8-Gang Steptronic Sport Getriebe in 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Der Kraftstoffverbrauch kombiniert beträgt 7,4 l auf 100 km.

Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer optimieren die Sicht beim Fahren in der Dunkelheit. Das Tagfahrlicht wird von einem ebenfalls in LED-Technik ausgeführten Lichtband erzeugt, das die Scheinwerfer vollständig umgibt. Außerdem umfasst die Serienausstattung die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion und das Radio MINI Visual Boost einschließlich USB-Schnittstelle und Bedienung per MINI Controller auf der Mittelkonsole und einem 6,5 Zoll-Monitor im Zentralinstrument.

Die für die aktuelle Modellgeneration entwickelten Fahrerassistenzsysteme sorgen auch im neuen MINI John Cooper Works Countryman für ein zusätzliches Plus an Komfort und Sicherheit. Die serienmäßige Auffahrwarnung mit City-Anbremsfunktion kann um das System Driving Assistant einschließlich kamerabasierter aktiver Geschwindigkeitsregelung, Personenwarnung mit Anbremsfunktion, Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerkennung ergänzt werden. Darüber hinaus stehen die Park Distance Control mit Sensoren an der Fahrzeugfront, die Rückfahrkamera und der Parkassistent zur Auswahl. Auf dem John Cooper Works spezifischen Head-Up-Display werden neben den Informationen über die Fahrgeschwindigkeit, erkannte Tempolimits und Überholverbote, aktuellen Navigationshinweisen und Check-Control-Meldungen, Rückmeldungen der Fahrerassistenzsysteme sowie Telefonkontakt- und Entertainmentprogrammlisten auch der aktuell gewählte Gang und eine mehrfarbige Motordrehzahlskala samt Schaltpunktsignal dargestellt.

Auf Wunsch sind u. a. ein Panorama-Glasdach, eine 2-Zonen-Klimaautomatik, eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, eine Frontscheibenheizung, elektrisch beheiz- und anklappbare Außenspiegel und eine Alarmanlage erhältlich.

Die Antriebseinheit des neuen MINI John Cooper Works Countryman mit 231 PS ist der stärkste jemals in einem MINI eingesetzte Motor. In Kombination mit dem serienmäßigen Allradantrieb ALL4 und dem robusten Fahrzeugkonzept ist dafür gesorgt, dass der Topsportler sowohl das Race Feeling auf der Straße als auch der extreme Fahrspaß auf unbefestigtem Terrain ein neues Niveau erreichen. Der neue MINI John Cooper Works Countryman spurtet mit serienmäßigem 6-Gang Handschaltgetriebe ebenso wie mit optionalem 8-Gang Steptronic Sport Getriebe in 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Der Kraftstoffverbrauch kombiniert beträgt 7,4 l auf 100 km.

Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer optimieren die Sicht beim Fahren in der Dunkelheit. Das Tagfahrlicht wird von einem ebenfalls in LED-Technik ausgeführten Lichtband erzeugt, das die Scheinwerfer vollständig umgibt. Außerdem umfasst die Serienausstattung die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion und das Radio MINI Visual Boost einschließlich USB-Schnittstelle und Bedienung per MINI Controller auf der Mittelkonsole und einem 6,5 Zoll-Monitor im Zentralinstrument.

Die für die aktuelle Modellgeneration entwickelten Fahrerassistenzsysteme sorgen auch im neuen MINI John Cooper Works Countryman für ein zusätzliches Plus an Komfort und Sicherheit. Die serienmäßige Auffahrwarnung mit City-Anbremsfunktion kann um das System Driving Assistant einschließlich kamerabasierter aktiver Geschwindigkeitsregelung, Personenwarnung mit Anbremsfunktion, Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerkennung ergänzt werden. Darüber hinaus stehen die Park Distance Control mit Sensoren an der Fahrzeugfront, die Rückfahrkamera und der Parkassistent zur Auswahl. Auf dem John Cooper Works spezifischen Head-Up-Display werden neben den Informationen über die Fahrgeschwindigkeit, erkannte Tempolimits und Überholverbote, aktuellen Navigationshinweisen und Check-Control-Meldungen, Rückmeldungen der Fahrerassistenzsysteme sowie Telefonkontakt- und Entertainmentprogrammlisten auch der aktuell gewählte Gang und eine mehrfarbige Motordrehzahlskala samt Schaltpunktsignal dargestellt.

Auf Wunsch sind u. a. ein Panorama-Glasdach, eine 2-Zonen-Klimaautomatik, eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, eine Frontscheibenheizung, elektrisch beheiz- und anklappbare Außenspiegel und eine Alarmanlage erhältlich.

Die Antriebseinheit des neuen MINI John Cooper Works Countryman mit 231 PS ist der stärkste jemals in einem MINI eingesetzte Motor. In Kombination mit dem serienmäßigen Allradantrieb ALL4 und dem robusten Fahrzeugkonzept ist dafür gesorgt, dass der Topsportler sowohl das Race Feeling auf der Straße als auch der extreme Fahrspaß auf unbefestigtem Terrain ein neues Niveau erreichen. Der neue MINI John Cooper Works Countryman spurtet mit serienmäßigem 6-Gang Handschaltgetriebe ebenso wie mit optionalem 8-Gang Steptronic Sport Getriebe in 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Der Kraftstoffverbrauch kombiniert beträgt 7,4 l auf 100 km.

Die serienmäßigen LED-Scheinwerfer optimieren die Sicht beim Fahren in der Dunkelheit. Das Tagfahrlicht wird von einem ebenfalls in LED-Technik ausgeführten Lichtband erzeugt, das die Scheinwerfer vollständig umgibt. Außerdem umfasst die Serienausstattung die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion und das Radio MINI Visual Boost einschließlich USB-Schnittstelle und Bedienung per MINI Controller auf der Mittelkonsole und einem 6,5 Zoll-Monitor im Zentralinstrument.

Die für die aktuelle Modellgeneration entwickelten Fahrerassistenzsysteme sorgen auch im neuen MINI John Cooper Works Countryman für ein zusätzliches Plus an Komfort und Sicherheit. Die serienmäßige Auffahrwarnung mit City-Anbremsfunktion kann um das System Driving Assistant einschließlich kamerabasierter aktiver Geschwindigkeitsregelung, Personenwarnung mit Anbremsfunktion, Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerkennung ergänzt werden. Darüber hinaus stehen die Park Distance Control mit Sensoren an der Fahrzeugfront, die Rückfahrkamera und der Parkassistent zur Auswahl. Auf dem John Cooper Works spezifischen Head-Up-Display werden neben den Informationen über die Fahrgeschwindigkeit, erkannte Tempolimits und Überholverbote, aktuellen Navigationshinweisen und Check-Control-Meldungen, Rückmeldungen der Fahrerassistenzsysteme sowie Telefonkontakt- und Entertainmentprogrammlisten auch der aktuell gewählte Gang und eine mehrfarbige Motordrehzahlskala samt Schaltpunktsignal dargestellt.

Auf Wunsch sind u. a. ein Panorama-Glasdach, eine 2-Zonen-Klimaautomatik, eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, eine Frontscheibenheizung, elektrisch beheiz- und anklappbare Außenspiegel und eine Alarmanlage erhältlich.

MINI John Cooper Works Countryman

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621