Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen
count($arBannerRandom)){ $intRandomBannerMax = count($arBannerRandom); } $intRandomBannerCount = 0; while(count($arRandomBanner) < (int)$intRandomBannerMax){ //echo "T0: ".count($arRandomBanner)." - T1: ".$intRandomBannerMax." - T2: ".count($arBannerRandom)."
"; $randomID = rand(0,(count($arBannerRandom)-1)); $randomBannerID = ($arBannerRandom[$randomID][0]); //echo "R1: ".count($arRandomBanner)." - ".$randomID." - ".$randomBannerID."
"; if($RandomBannerFunction == 1){ $arID = count($arRandomBanner); $arRandomBanner[$arID][0] = $arBannerRandom[$randomID][0]; $arRandomBanner[$arID][1] = $arBannerRandom[$randomID][1]; $arRandomBanner[$arID][2] = $arBannerRandom[$randomID][2]; $arRandomBanner[$arID][3] = $arBannerRandom[$randomID][3]; $arRandomBanner[$arID][4] = $arBannerRandom[$randomID][4]; $arRandomBanner[$arID][5] = $arBannerRandom[$randomID][5]; $arRandomBanner[$arID][6] = $arBannerRandom[$randomID][6]; array_splice($arBannerRandom,$randomID,1); } else if($RandomBannerFunction == 2){ // Auf doppelte prüfen $idFound = false; for($i=0;$i 30){ break; } } //for($j=0;$j"; //} return $arRandomBanner; } ?>

Mercedes Benz
Mercedes Benz
Mercedes Benz
Mercedes Benz
Mercedes Benz
Mercedes Benz
Mercedes Benz

Mercedes-Benz GL-Klasse
Mercedes Benz

Mercedes-Benz GL-Klasse

Kraftbetonte Dynamik
und sportliche Eleganz

V8-Biturbo-Benzinmotor mit 557 PS bietet
einmaliges Fahrerlebnis – BlueTec braucht
nur 7,4 l – Hochgeländegängig und 7-sitzig

Die hochgeländegängige, siebensitzige Mercedes-Benz GL-Klasse überzeugt mit einem breiten Leistungsspektrum und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Beispielsweise beträgt beim Dieselmodell GL 350 BlueTEC 4MATIC der Kundenvorteil im Vergleich zum Vorgänger bei erweiterter Serienausstattung rund 4.000 Euro. Der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY überzeugt mit einem modernen und effizienten V8-Benzinmotor und nochmals gestiegenem Ausstattungsniveau. Hier liegt der Vorteil gegenüber dem Vorgänger bei knapp 1.800 Euro. Star der Modellpalette ist das High-Performance-SUV GL 63 AMG.
Die Motorisierungen ermöglichen bei gestiegenen Leistungs- und Drehmomentwerten bessere Fahrleistungen mit gleichzeitig reduzierten Verbrauchswerten. So begnügt sich der 258 PS starke GL 350 BlueTEC 4MATIC mit einem NEFZ-Verbrauch von 7,4 l/100 km. Das V8-Benzinmodell GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY leistet 435 PS und konsumiert nach NEFZ nur 11,3 l/100 km. Im GL 63 AMG bietet ein V8-Biturbo-Benzinmotor mit 557 PS ein einmaliges Fahrerlebnis.
Die Modelle des Mercedes-Benz GL-Klasse bieten zahlreiche Ausstattungen, die beim Vorläufer nicht oder nur gegen Aufpreis lieferbar waren. Dazu gehören Komfortdetails wie das elektrisch betätigte Schiebedach, die elektrisch betätigte EASY PACK-Heckklappe, das beidseitige EASY ENTRY für den bequemen Zugang zur dritten Sitzreihe, die hochdämmende Akustik-Frontscheibe oder die Elektrolenkung. Im Innenraum ergänzen ein Farbdisplay mit fotorealistischer Darstellung oder die mit Leder bezogene Armaturentafel den serienmäßigen Lieferumfang.
Zusätzlich bietet der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY unter anderem den Aktiven Park-Assistent inklusive PARKTRONIC, das Intelligent Light System ILS, das Zugangs- und Fahrberechtigungssystem KEYLESS-GO, die 3-Zonen-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC oder Multikontursitze für Fahrer und Beifahrer inklusive Massagefunktion sowie eine Echtlederpolsterung. Erstmals auch als High-Performance-SUV verfügbar, ergänzt Mercedes-AMG die stilistischen Grundzüge des GL – kraftbetonte Dynamik und sportliche Eleganz – um spezifische Elemente, die die besondere Performance des V8?Topmodells betonen. So kommt beim permanenten Allradantrieb 4MATIC ein eigenständiges Verteilergetriebe zum Einsatz, das im Sinne hoher Fahrdynamik die Antriebsleistung im Verhältnis von 40:60 auf Vorder- und Hinterachse verteilt.

Die hochgeländegängige, siebensitzige Mercedes-Benz GL-Klasse überzeugt mit einem breiten Leistungsspektrum und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Beispielsweise beträgt beim Dieselmodell GL 350 BlueTEC 4MATIC der Kundenvorteil im Vergleich zum Vorgänger bei erweiterter Serienausstattung rund 4.000 Euro. Der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY überzeugt mit einem modernen und effizienten V8-Benzinmotor und nochmals gestiegenem Ausstattungsniveau. Hier liegt der Vorteil gegenüber dem Vorgänger bei knapp 1.800 Euro. Star der Modellpalette ist das High-Performance-SUV GL 63 AMG.
Die Motorisierungen ermöglichen bei gestiegenen Leistungs- und Drehmomentwerten bessere Fahrleistungen mit gleichzeitig reduzierten Verbrauchswerten. So begnügt sich der 258 PS starke GL 350 BlueTEC 4MATIC mit einem NEFZ-Verbrauch von 7,4 l/100 km. Das V8-Benzinmodell GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY leistet 435 PS und konsumiert nach NEFZ nur 11,3 l/100 km. Im GL 63 AMG bietet ein V8-Biturbo-Benzinmotor mit 557 PS ein einmaliges Fahrerlebnis.
Die Modelle des Mercedes-Benz GL-Klasse bieten zahlreiche Ausstattungen, die beim Vorläufer nicht oder nur gegen Aufpreis lieferbar waren. Dazu gehören Komfortdetails wie das elektrisch betätigte Schiebedach, die elektrisch betätigte EASY PACK-Heckklappe, das beidseitige EASY ENTRY für den bequemen Zugang zur dritten Sitzreihe, die hochdämmende Akustik-Frontscheibe oder die Elektrolenkung. Im Innenraum ergänzen ein Farbdisplay mit fotorealistischer Darstellung oder die mit Leder bezogene Armaturentafel den serienmäßigen Lieferumfang.
Zusätzlich bietet der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY unter anderem den Aktiven Park-Assistent inklusive PARKTRONIC, das Intelligent Light System ILS, das Zugangs- und Fahrberechtigungssystem KEYLESS-GO, die 3-Zonen-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC oder Multikontursitze für Fahrer und Beifahrer inklusive Massagefunktion sowie eine Echtlederpolsterung. Erstmals auch als High-Performance-SUV verfügbar, ergänzt Mercedes-AMG die stilistischen Grundzüge des GL – kraftbetonte Dynamik und sportliche Eleganz – um spezifische Elemente, die die besondere Performance des V8?Topmodells betonen. So kommt beim permanenten Allradantrieb 4MATIC ein eigenständiges Verteilergetriebe zum Einsatz, das im Sinne hoher Fahrdynamik die Antriebsleistung im Verhältnis von 40:60 auf Vorder- und Hinterachse verteilt.

Die hochgeländegängige, siebensitzige Mercedes-Benz GL-Klasse überzeugt mit einem breiten Leistungsspektrum und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Beispielsweise beträgt beim Dieselmodell GL 350 BlueTEC 4MATIC der Kundenvorteil im Vergleich zum Vorgänger bei erweiterter Serienausstattung rund 4.000 Euro. Der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY überzeugt mit einem modernen und effizienten V8-Benzinmotor und nochmals gestiegenem Ausstattungsniveau. Hier liegt der Vorteil gegenüber dem Vorgänger bei knapp 1.800 Euro. Star der Modellpalette ist das High-Performance-SUV GL 63 AMG.
Die Motorisierungen ermöglichen bei gestiegenen Leistungs- und Drehmomentwerten bessere Fahrleistungen mit gleichzeitig reduzierten Verbrauchswerten. So begnügt sich der 258 PS starke GL 350 BlueTEC 4MATIC mit einem NEFZ-Verbrauch von 7,4 l/100 km. Das V8-Benzinmodell GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY leistet 435 PS und konsumiert nach NEFZ nur 11,3 l/100 km. Im GL 63 AMG bietet ein V8-Biturbo-Benzinmotor mit 557 PS ein einmaliges Fahrerlebnis.
Die Modelle des Mercedes-Benz GL-Klasse bieten zahlreiche Ausstattungen, die beim Vorläufer nicht oder nur gegen Aufpreis lieferbar waren. Dazu gehören Komfortdetails wie das elektrisch betätigte Schiebedach, die elektrisch betätigte EASY PACK-Heckklappe, das beidseitige EASY ENTRY für den bequemen Zugang zur dritten Sitzreihe, die hochdämmende Akustik-Frontscheibe oder die Elektrolenkung. Im Innenraum ergänzen ein Farbdisplay mit fotorealistischer Darstellung oder die mit Leder bezogene Armaturentafel den serienmäßigen Lieferumfang.
Zusätzlich bietet der GL 500 4MATIC BlueEFFICIENCY unter anderem den Aktiven Park-Assistent inklusive PARKTRONIC, das Intelligent Light System ILS, das Zugangs- und Fahrberechtigungssystem KEYLESS-GO, die 3-Zonen-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC oder Multikontursitze für Fahrer und Beifahrer inklusive Massagefunktion sowie eine Echtlederpolsterung. Erstmals auch als High-Performance-SUV verfügbar, ergänzt Mercedes-AMG die stilistischen Grundzüge des GL – kraftbetonte Dynamik und sportliche Eleganz – um spezifische Elemente, die die besondere Performance des V8?Topmodells betonen. So kommt beim permanenten Allradantrieb 4MATIC ein eigenständiges Verteilergetriebe zum Einsatz, das im Sinne hoher Fahrdynamik die Antriebsleistung im Verhältnis von 40:60 auf Vorder- und Hinterachse verteilt.

Mercedes-Benz GL-Klasse

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621