Das Autoportal für Alle, die sich umfassend auf einen Blick über nahezu
alle Automarken und jede Typenklasse im Vergleich informieren wollen

Honda
Honda
Honda
Honda
Honda
Honda
Honda

Honda Civic
Honda

Honda Civic

Technische Neuerungen
und sportliche Variante

Enormes Kofferraumvolumen von 477 bis
maximal 1.378 Litern beim Fünftürer bleibt
erhalten – Infotainmentsystem aktualisiert

Die aktuelle Honda Civic Modellfamilie zeichnet sich auch durch eine Reihe technischer Neuerungen aus. Ergänzt werden die Modelle durch den neuen Civic Sport. Der Civic Fünftürer erhielt neue Heckstoßfänger, Seitenschwellerverkleidungen, einen schwarzen Heckspoiler und LED-Rückleuchten und eine sportlichere Frontpartie, die über neue Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht sowie einen neuen Stoßfänger verfügt. Erhalten wurde die besondere Stärke: Das enorme Kofferraumvolumen von 477 bis maximal 1.378 Litern beim Civic Fünftürer.
In der aktuellen Civic Modellfamilie kommt erstmalig das neue Infotainmentsystem „Honda Connect“ zum Einsatz. Es ermöglicht eine einfache Bedienung, Konnektivität, Internet-Browsing und GPS-Navigation. Unter anderem verfügt das Infotainmentsystem über DAB+, Internetradio, eine Bluetooth-Schnittstelle und eine Rückfahrkamera. Honda Connect arbeitet mit dem beliebten Betriebssystem Android 4.0.4 und ermöglicht die vom Smartphone bekannten Multi-Touchscreen-Bedienfunktionen auf einem 7-Zoll-Bildschirm. Der aktuelle Honda Civic verfügt über neue Systeme für Handling und die aktive Sicherheit. Das neue Fahrerassistenzsystem „Agile Handling Assist“ (AHA) und das verbesserte Stabilisierungsprogramm „Vehicle Stability Assist“ (VSA) sorgen für mehr Fahrspaß und optimale Stabilität. „Agile Handling Assist“ greift falls nötig durch gezieltes automatisches Abbremsen einzelner Räder korrigierend ein, um das Ansprechverhalten und die Fahrstabilität in Kurven zu erhöhen. Das System arbeitet Hand in Hand mit dem ebenfalls optimierten elektronischen Stabilisierungsprogramm VSA. Gemeinsam stellen beide Systeme durch Anpassung von Bremskraft und Geschwindigkeit eine erhöhte Traktion in Kurven und beim Beschleunigen auf glatter Straße sicher und helfen dem Fahrer damit, die Spur zu halten.
Der Civic Fünftürer ist um eine besonders sportliche Modellvariante ergänzt, den Civic Sport. Angetrieben von einem 1,6-Liter-Dieselmotor mit 120 PS oder einem 1,8-Liter-Benzinmotor mit 142 PS orientiert sich das Design des neuen Mitglieds der Civic Modellfamilie am kommenden Type R. Der Civic Sport präsentiert sich exklusiv mit Wabengrill-Stoßfänger, schwarzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, einem in Wagenfarbe lackierten Heckspoiler sowie schwarzem Dachhimmel.

Die aktuelle Honda Civic Modellfamilie zeichnet sich auch durch eine Reihe technischer Neuerungen aus. Ergänzt werden die Modelle durch den neuen Civic Sport. Der Civic Fünftürer erhielt neue Heckstoßfänger, Seitenschwellerverkleidungen, einen schwarzen Heckspoiler und LED-Rückleuchten und eine sportlichere Frontpartie, die über neue Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht sowie einen neuen Stoßfänger verfügt. Erhalten wurde die besondere Stärke: Das enorme Kofferraumvolumen von 477 bis maximal 1.378 Litern beim Civic Fünftürer.
In der aktuellen Civic Modellfamilie kommt erstmalig das neue Infotainmentsystem „Honda Connect“ zum Einsatz. Es ermöglicht eine einfache Bedienung, Konnektivität, Internet-Browsing und GPS-Navigation. Unter anderem verfügt das Infotainmentsystem über DAB+, Internetradio, eine Bluetooth-Schnittstelle und eine Rückfahrkamera. Honda Connect arbeitet mit dem beliebten Betriebssystem Android 4.0.4 und ermöglicht die vom Smartphone bekannten Multi-Touchscreen-Bedienfunktionen auf einem 7-Zoll-Bildschirm. Der aktuelle Honda Civic verfügt über neue Systeme für Handling und die aktive Sicherheit. Das neue Fahrerassistenzsystem „Agile Handling Assist“ (AHA) und das verbesserte Stabilisierungsprogramm „Vehicle Stability Assist“ (VSA) sorgen für mehr Fahrspaß und optimale Stabilität. „Agile Handling Assist“ greift falls nötig durch gezieltes automatisches Abbremsen einzelner Räder korrigierend ein, um das Ansprechverhalten und die Fahrstabilität in Kurven zu erhöhen. Das System arbeitet Hand in Hand mit dem ebenfalls optimierten elektronischen Stabilisierungsprogramm VSA. Gemeinsam stellen beide Systeme durch Anpassung von Bremskraft und Geschwindigkeit eine erhöhte Traktion in Kurven und beim Beschleunigen auf glatter Straße sicher und helfen dem Fahrer damit, die Spur zu halten.
Der Civic Fünftürer ist um eine besonders sportliche Modellvariante ergänzt, den Civic Sport. Angetrieben von einem 1,6-Liter-Dieselmotor mit 120 PS oder einem 1,8-Liter-Benzinmotor mit 142 PS orientiert sich das Design des neuen Mitglieds der Civic Modellfamilie am kommenden Type R. Der Civic Sport präsentiert sich exklusiv mit Wabengrill-Stoßfänger, schwarzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, einem in Wagenfarbe lackierten Heckspoiler sowie schwarzem Dachhimmel.

Die aktuelle Honda Civic Modellfamilie zeichnet sich auch durch eine Reihe technischer Neuerungen aus. Ergänzt werden die Modelle durch den neuen Civic Sport. Der Civic Fünftürer erhielt neue Heckstoßfänger, Seitenschwellerverkleidungen, einen schwarzen Heckspoiler und LED-Rückleuchten und eine sportlichere Frontpartie, die über neue Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht sowie einen neuen Stoßfänger verfügt. Erhalten wurde die besondere Stärke: Das enorme Kofferraumvolumen von 477 bis maximal 1.378 Litern beim Civic Fünftürer.
In der aktuellen Civic Modellfamilie kommt erstmalig das neue Infotainmentsystem „Honda Connect“ zum Einsatz. Es ermöglicht eine einfache Bedienung, Konnektivität, Internet-Browsing und GPS-Navigation. Unter anderem verfügt das Infotainmentsystem über DAB+, Internetradio, eine Bluetooth-Schnittstelle und eine Rückfahrkamera. Honda Connect arbeitet mit dem beliebten Betriebssystem Android 4.0.4 und ermöglicht die vom Smartphone bekannten Multi-Touchscreen-Bedienfunktionen auf einem 7-Zoll-Bildschirm. Der aktuelle Honda Civic verfügt über neue Systeme für Handling und die aktive Sicherheit. Das neue Fahrerassistenzsystem „Agile Handling Assist“ (AHA) und das verbesserte Stabilisierungsprogramm „Vehicle Stability Assist“ (VSA) sorgen für mehr Fahrspaß und optimale Stabilität. „Agile Handling Assist“ greift falls nötig durch gezieltes automatisches Abbremsen einzelner Räder korrigierend ein, um das Ansprechverhalten und die Fahrstabilität in Kurven zu erhöhen. Das System arbeitet Hand in Hand mit dem ebenfalls optimierten elektronischen Stabilisierungsprogramm VSA. Gemeinsam stellen beide Systeme durch Anpassung von Bremskraft und Geschwindigkeit eine erhöhte Traktion in Kurven und beim Beschleunigen auf glatter Straße sicher und helfen dem Fahrer damit, die Spur zu halten.
Der Civic Fünftürer ist um eine besonders sportliche Modellvariante ergänzt, den Civic Sport. Angetrieben von einem 1,6-Liter-Dieselmotor mit 120 PS oder einem 1,8-Liter-Benzinmotor mit 142 PS orientiert sich das Design des neuen Mitglieds der Civic Modellfamilie am kommenden Type R. Der Civic Sport präsentiert sich exklusiv mit Wabengrill-Stoßfänger, schwarzen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, einem in Wagenfarbe lackierten Heckspoiler sowie schwarzem Dachhimmel.

Honda Civic

rag-Verlag Georg Grafetstätter
Georg Grafetstätter
Internetportale, Verlag,
Freier Journalist und Autor


Telefon: 0170 2083621